Massagen / Manualtherapien

Wichtiger Hinweis: : Folgendes gilt in der Praxis für körpernahe Dienstleistungen (manuelle Therapien und Massagen): Es gilt derzeit die 2 G (geimpft und genesen) Regelung.

 

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Massagen und manuellen Therapien im Ayurveda.

  • Ganz – und Teilkörpermassagen
  • Behandlungen mit Pulvern, Kräutern und Kräuterölen
  • Dauerölanwendungen
  • reinigende Behandlungen
  • Auflagen (Lepa)

Die Wirkungen können vielseitig und sehr unterschiedlich sein. Entsprechend gibt es Indikationen und Kontraindikationen. Im Vorgespräch werden diese abgeklärt und die passende Behandlung ausgewählt.

 

Für alle Behandlungen werden ausschließlich reine, hochwertige Materialien und Öle verwendet, die individuell abgestimmt werden.